Über mich

 

 

 

Als erstes von fünf Kindern der Eheleute Gerhard und Margarethe Althoff bin ich 1963 in Ahaus geboren und in Heek Ahle aufgewachsen. Seit 30 Jahren lebe ich in der schönen Bauernschaft Quantwick, bin verheiratet und wir haben zwei erwachsene Kinder.

Sozial engagiert war ich zehn Jahre bis 2014 in der Schulkonferenz des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung in Ahaus und bin seit 2004 Mitglied in der Einigungsstelle des Kreises Warendorf. Ferner bin ich seit Jahren Mitglied bei den Landfrauen und der Frauengemeinschaft KFD.

 

 

 

Lebenslauf

 

Zeitraum

seit Oktober 2015

 

2012 - 2015

 

 

Tätigkeit

Bürgermeisterin der Stadt Ahaus

 

Leiterin der Rechnungsprüfung der Stadt Borken

2011 - 2012

 

 

Facheinheit Revision und Aufsicht Kreis Borken

2008 - 2011

 

 

Fachdienst Finanzen Kreis Borken

2007 - 2008

 

 

Aufstieg in den gehobenen nichttechnischen Dienst nach Prüfung beim Westfälisch-Märkischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Dortmund

2000 - 2007

 

 

Vorsitzende des Personalrates der Kreisverwaltung  Borken

1981 - 2000

 

 

Verschiedene Aufgabenbereiche in der Kreisverwaltung Borken

- Jugend und Familie

- Schule, Kultur und Sport

- Soziales

1981 - 1983

 

 

Berufsbegleitend Fachhochschulreife am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung in Ahaus

1979 - 1981

 

 

Ausbildung beim Kreis Borken und Prüfung für die Laufbahn des mittleren nichttechnischen Dienstes beim Westfälischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Münster

1969 - 1979

 

Schulzeit in Heek und Ahaus